Aktuelle Neuigkeiten

Die Stralsunder Werkstätten sind nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) weiterhin berechtigt, Bildungsmaßnahmen für Menschen mit Behinderung anzubieten und so deren Eingliederungschancen am Arbeitsmarkt zu verbessern.

Weiterlesen

Das Bistro "Delikater" bleibt vom 08.01. - 25.01.2018 aufgrund von Renovierungsarbeiten geschlossen. Ab Freitag, den 26.01.2018, begrüßt das Bistro-Team seine Gäste dann wieder wie gewohnt mit hausgemachten Speisen sowie Kaffee- und Kuchenangeboten.

Weiterlesen

Beschäftigte und Fachkräfte der Stralsunder Werkstätten haben sich auch in diesem Winter mit weihnachtlich verpackten Schokoladentafeln an der Aktion "Schokotaler für Kinder in Weißrussland" beteiligt.

Weiterlesen

Der Geschäftsführer der Stralsunder Werkstätten, Peter Friesenhahn, wurde am 23.11.2017 in den Vorstand der Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V. (BAG WfbM) gewählt.

Weiterlesen

Seit Kurzem steht die große Weihnachtstanne vor dem Rathaus auf dem Alten Markt. Gestern Vormittag wurde der 12 Meter hohe Baum von Beschäftigten der Stralsunder Werkstätten festlich geschmückt. Mithilfe einer Hebebühne ging es bis zur Baumspitze hinauf.

Weiterlesen

Am Samstag, 18.11.2017, laden die Stralsunder Werkstätten zum traditionellen "Tag der offenen Tür" in die Albert-Schweitzer-Straße 1 ein. Von 10-16 Uhr können Interessierte die Hauptwerkstatt des Unternehmens für Menschen mit Behinderung kennenlernen.

Weiterlesen

Die Stralsunder Werkstätten verkaufen ab sofort gemischtes Holz (Buche, Eiche, Esche und Erle) und Pappelholz für den Kamin. Das Kaminholz kann entweder nach Terminabsprache abgeholt oder alternativ durch die Stralsunder Werkstätten angeliefert werden.

Weiterlesen