Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement nach ISO 9001

Unser Qualitätsmanagementsystem wurde erstmals im Jahr 2001 von Bureau Veritas nach der internationalen Norm DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Gegenstand unseres Qualitätsmanagementsystems sind die Prozesse in unserem Unternehmen, die einen direkten Bezug zu unseren Kunden haben. Dies sind einerseits Menschen mit Behinderung und seelischer Erkrankung, die unsere sozialen Dienstleistungen in Anspruch nehmen und zum anderen unsere gewerblichen Kunden. Regelmäßige interne und externe Audits garantieren einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

Unsere berufsbildenden, arbeits-, förder- und wohnpädagogischen Prozesse orientieren sich an den Wünschen und Vorstellungen der von uns betreuten Menschen mit Behinderung und seelischer Erkrankung, gesetzlichen Vorgaben und den Anforderungen der Leistungsträger.

Mit den gewerblichen Dienstleistungen, die wir in unseren Arbeitsbereichen erbringen, sind wir ein anerkannter Partner der Wirtschaft. Unsere Leistungen entsprechen den Vorgaben unserer Auftraggeber aus Industrie und Wirtschaft. 

Trägerzulassung nach AZAV

Unsere Leistungen im Berufsbildungsbereich erfüllen zusätzlich die Vorgaben der Qualitätssicherung der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV). Die Umsetzung der Anforderungen wird regelmäßig im Rahmen von internen und externen Audits überprüft.

Unsere Zertifikate

Zertifikat DIN EN ISO 9001:2015
Download

Zertifikat Trägerzulassung nach AZAV
Download